News 2014

Friedensorgel-Aufnahmen jetzt auf CD - und weitere News


Die CD des Organisten Matteo Venturini mit dem organistischen Gesamtwerk von Johann Gottfried Müthel ist bei Brilliant Classics erschienen. Sie wurde auf drei Ghilardi- Orgeln, darunter der Friedensorgel von Sant`Anna di Stazzema, aufgenommen. (Lieferbar ab Januar 2015.)


ImageGen

Am 9. November fand in der Hauptkirche St. Jakobi in Hamburg zum Gedenken an die Reichspogromnacht ein Konzert mit dem Titel " Den Kindern, getötet in Kriegen" statt. Das Vokalensemble St. Jacobi sang unter der Leitung von KMD Rudolf Kelber Werke von Leonard Lechner, Johann Hermann Schein und Mikis Teodorakis. Außerdem wurde das Werk "I Bambini di Sant`Anna" (Die Kinder von Sant`Anna) für Chor a cappella von Rudolf Kelber, nach einem Text von 2007 einer Klasse der Grundschule G. Matteotti in Gubbio, uraufgeführt.

Vom 12. bis 15.9. fand in Trapani in Anwesenheit der Gesandtin Martina Nibbeling- Wrießnig die 13. Kulturbörse der deutsch- italienischen Kulturgesellschaften statt, die gleichzeitig den 25. Jahrestag ihres Bestehens feierte. Die deutsch- italienische Gesellschaft "Freunde der Friedensorgel" war mit einem Stand vertreten. 

 

È uscito il CD registrato su l`organo della pace - e altri news


È uscito il CD dell`organista Matteo Venturini alla  Brililant Classics con l`opera integrale organistica di Johann Gottfried Müthel, registrato su tre organi Ghilardi tra cui l`organo della pace di Sant`Anna.

 

Il 9 novembre nella grande chiesa S. Jacobi di Amburgo è stata eseguita la prima mondiale del brano "I Bambini di Sant`Anna" per coro a cappella secondo il testo "i bambini di Sant`Anna" della scuola elementare G. Matteotti di Gubbio 2007, composto e diretto dal M° Rudolf Kelber, maestro di cappella e titolare del grande organo monumentale di Arp Schnitger di S. Jacobi. Nel concerto in`occasione dell`anniversario del pogrom del 9 novembre 1938, con il titolo "ai bambini uccisi nelle guerre", sono state eseguite opere di Rudolf Kelber, Leonard Lechner, Johann Hermann Schein e Mikis Theodorakis. 

Rudolf Kelber aveva giá suonato due concerti d`organo nel 2011 a Stazzema e nel 2013 a Sant`Anna.

 

Dal 12 al 15 settembre l`associazione "amici dell`organo della pace" è stata rappresentata  a Trapani con uno stand alla 13.ma borsa culturale delle associazioni culturali italo tedesche che ha festeggiato il 25° anniversario della sua fondazione. E`stata presente la ministro plenipotenziario Martina Nibbeling- Wrießnig.


Mancinis Erinnerungen in deutscher Sprache


Ab sofort sind die Erinnerungen von Enio Mancini im Buchhandel erhältlich. Sie sind zusammen mit begleitenden Texten von Maren Westermann, Christiane Kohl und Gabriele Heinecke unter dem Titel "Das Massaker von Sant’Anna di Stazzema“ beim Laika-Verlag erschienen. Hier unsere Besprechung.



Concerto della memoria  a Pietrasanta 

pietrasanta1


Concerto della memoria con il Münchener Bachchor e l`Orchestra Regionale della Toscana ORT (Direzione: Hansjörg Albrecht) a Pietrasanta (La Versiliana). Da la destra Domenico Lombardi, Sindaco di Pietrasanta, Maren Westermann e  Maurizio Verona, sindaco di Stazzema.

pietrasanta2a


Concerto a Falzano di Cortona

konzert

12. Juli 2014: Gedenkkonzert in der Kirche S. Maria von Falzano di Cortona, wo die deutsche Wehrmacht 1994 zehn Einwohner umbrachte. Max Westermann (von links), Hannes Läubin und Luca Scandali (soeben für seine Einspielung der Orgelwerke von C.P.E. Bach für den Preis der Deuschen Schallplattenkritik nominiert) spielten Werke von Franeschini, Mozart, Lubos Fixer, Vivaldi und „Gigue“ von Luca Lombardi (der Komponist war selber anwesend: unten links).

lombardi
kombi


Uraufführung "Musik für eine Kirche"

musik-fuer-eine-kirche

Am 13. Juli fand in Sant`Anna di Stazzema die Uraufführung des Werkes "Musik für eine Kirche" für zwei Trompeten und Orgel von Jan Müller- Wieland statt. Es spielten Hannes Läubin und Max Westermann, Trompete sowie Luca Scandali, Orgel.

 


© 2003-2016 - Contatti/Kontakt